Übung im ICE-Tunnel

Alle sechs Jahre findet im Landkreis Neuwied eine Rettungsübung auf der ICE Schnellfahrstrecke Köln – Frankfurt statt. Wir sind als Löschzug aufgrund unserer Nähe in die Alarmpläne eingebunden, obwohl die eigentliche Strecke nicht das Gebiet der Verbandsgemeinde Waldbreitbach schneidet. Also hieß es auch für uns in der nacht von Samstag auf Sonntag, den Ernstfall üben….

weiterlesen →

Atemschutzübung VG

Die Atemschutzgeräteträger der VG Waldbreitbach hatten die Möglichkeit, in einem leerstehenden Gebäude in Goldscheid unter realistischen Bedingungen die Brandbekämpfung und Personensuche zu üben. In dem mehrstöckigen und verwinkelten Gebäude galt es 5 vermisste Personen zu finden und zu retten. Hierfür wurden Angriffstrupps über Steckleitern sowie auf der Vorderseite durch den Treppenraum ins Gebäude geschickt. Da…

weiterlesen →

Führungsstaffel / Vermisste Person

Die Feuerwehr der VG Waldbreitbach wurde zu einer Vermisstensuche angefordert, nachdem eine Person in einem Krankenhaus in Waldbreitbach abgängig war. Neben den Löschzügen aus Waldbreitbach, Niederbreitbach, Hausen und Datzeroth wurde auch die Führungsstaffel der Verbandsgemeinde alarmiert, welche sich aus Mitgliedern aller Einheiten der VG zusammensetzt. Die Suche wurde am späten Abend ergebnislos aufgegeben,

weiterlesen →

Ausbildung mit dem Heuwehrgerät

Ein eher selten genutztes Gerät stand im Mittelpunkt dieser Ausbildungseinheit: das Heuwehrgerät. Es wird eingesetzt, um die Temperatur in Heustöcken oder Pressballen zu senken, wenn die Gefahr einer Selbstentzündung durch Gärung entsteht. Im Rahmen der Ausbildung wurden die einzelnen Schritte des Heuwehreinsatzes besprochen und praktisch an Rundballen geübt. Schritt 1: Messen Mittels einer Heumessonde mit…

weiterlesen →

Gebäudebrand

Trotz der Tatsache, dass über den Morgen in regelmäßigen Abständen die Einsatzstelle vom Vortag kontrolliert wurde, alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr um 10:25 Uhr erneut zu dieser Adresse. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung über Hochscheid erkennbar. Ein mitalarmierter Rettungswagen meldete der Leitstelle beim Eintreffen einen Vollbrand des Gebäudes. Seit der letzten Kontrolle…

weiterlesen →

Gebäudebrand

Die Leitstelle Montabaur alarmierte am Abend um 18:23 die Feuerwehr zu einem gemeldeten Zimmerbrand  in Hochscheid. Beim Eintreffen des ersten Löschgruppenfahrzeug brannte die Fassade eines Wohnhauses, ein angebautes Carport und ein davor geparktes Auto. Noch während der Erkundung durch den Zugführer kam es zu einer Durchzündung im Dachbereich, in der Folge stand das Wohnhaus im…

weiterlesen →