Breitscheid

Freiwillige

Feuerwehr

 

 

                                        Einsätze

                     <<<12.11.16     Einsatzübung LKW-Brand mit Menschenrettung am 25.11.16           12.11.16>>>                

StartseiteWir über unsTechnikMannschaftGerätehausEinsätzeÜbung/SonstigesBilderDienstplanKontaktLinksArchivImpressumServicebereichPresseberichte

Jugendfeuerw.

 

 

                           

Auf dem Gelände des ortsansässigen Unternehmens Rhein-Chemo-Technik hatten wir an diesem Freitag Abend ein Übungsszenario abzuarbeiten, welches uns so  im Einsatzfall hoffentlich nie begegnen wird. Angenommen wurde eine Verpuffung beim Betanken eines LKW an der Betriebstankstelle, in der Folge sind zwei Arbeiter bewusstlos in der Fahrerkabine und ein Brand breitet sich aus.

Als erste Maßnahme wurde ein Trupp unter Atemschutz eingesetzt, um die beiden Insassen der Fahrerkabine zu retten. Der Brand wurde parallel durch den Trupp mit dem verfügbaren Löschwasser aus dem Tank des      LF 8/6 bekämpft.

Nachdem eine stabile Wasserversorgung aus dem Hydrantennetz aufgebaut war wurde ein zweiter Atemschutztrupp eingesetzt, um mit Schwerschaum den Tank der Betriebstankstelle zu kühlen und den brnd zu bekämpfen. Zeitgleich leuchteten weitere Kameraden den bereich der Einsatzstelle mit dem Material des Mehrzweckfahrzeugs aus. Um ein Wiederaufflammen des Brandes zu verhindern, wurde die Ladefläche des betroffenen LKW und das Umfeld mit Mittelschaum abgedeckt. Nach knapp 1 Stunde waren aller Übungsziele erreicht und es wurde mit dem Rückbau der Mittel begonnen.